Biketouren Frankreich

Col de Tourmalet

on
13. September 2021

29 km – 1000 hm – 3,5 h






Col de Tourmalet


Der Col du Tourmalet liegt auf der Nordseite der Pyrenäen an der D 918 in Südfrankreich. Er ist einer der Klassiker der Rundfahrt Tour de France und zugleich höchster französischer Pyrenäenpass. Er liegt im Département Hautes-Pyrénées und verbindet Luz-Saint-Sauveur mit Campan. 

Der Tourmalet, was soviel wie „Schlechter Weg“ bedeutet, wurde erstmals bei der Tour 1910 überquert. Damals war die Piste eher ziemlich abenteuerlich, zumal in den Pyrenäen noch Bären und Wölfe unterwegs gewesen sein sollen.

Am Nächsten Morgen parkten wir unser Womo in Sainte Marie de Campan. Hier gab es einen Womostellplatz an der Hauptstraße. Von hier aus starteten wir unsere Biketour.



Eine anstrengende, herausfordernde Strecke lag vor uns. Immer stetig bergauf. Die Straße hatte einen super guten Belag, der mit Rennrad, oder wie wir mit Mountainbike gut zu fahren war. Auf den Schildern am Straßenrand werden immer die Höhenmeter und die Strecke angezeigt, die noch zu fahren sind. Eine gute Orientierung auf der gesamten Strecke bis hinauf zum Pass.



Bis zum hinauf zum Ziel hatte die Steigung im Durchschnitt 9%. Aber es lohnte sich wie immer allemal.



Nach unserer verdienten Pause, konnten wir die ganze Strecke wieder hinabrollen und die Abfahrt in vollen Zügen genießen.

TAGS
RELATED POSTS
Mont Ventoux

22. September 2021

George de la Nesque

20. September 2021

Greenway Voie Verte Foix

17. September 2021

Col d’Ordino (1980 m)

15. September 2021

Valle de Otal

9. September 2021

Rallarvegen – Südnorwegen

15. August 2020

Mountainbike Alpencross Grandios

18. August 2019

Piran

15. August 2015

Die West Karawanken

15. August 2015

LEAVE A COMMENT