on
14. April 2022

 

Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen




Wanderung

( auch mit Hund möglich )

15 Kilometer – 695 Höhenmeter – 4,5 Stunden






Der Große Falkenstein ist ein 1315 m ü. NHN hoher Berg im Bayerischen Wald, etwa fünf Kilometer südöstlich von Bayerisch Eisenstein im Falkenstein-Rachel-Gebiet des Nationalparks Bayerischer Wald. 


Hier am Wander-Parkplatz Zwieslerwaldhaus im Naturpark, in der Nähe von Ludwigsthal, parkten wir unser Womo und starteten eine überaus abwechslungsreiche Wanderung zum großen Falkenstein, bis zum Falkenstein Schutzhaus. 



Die Strecke war perfekt beschildert mit dem Zeichen der Heidelbeere. Wir wanderten also der Heidelbeere folgend durch herrliche Waldpfade aufsteigend.



Höllbachschwelle


Je weiter uns der Weg führte, desto mehr Schnee lag noch auf dem Wanderweg. Jedoch kein Problem weiter zu wandern. Wir kamen über eine kleine, noch mit Schnee bedeckte Brücke, bis zur Höllbachschwelle. Ein tolles “ Winterpanorama “ zeigte sich uns in diesem urigen Waldgebiet.



Der Pfad führte zuerst weiter durch den schneebedeckten Wald, bis wir auf der Hochebene durch den tiefen Schnee stapften, und eine herrliche Aussicht über den bayrischen Wald hatten. In der Ferne konnten wir den großen Arber sehen.



Großer Falkenstein mit Schutzhaus


Unser Ziel hatten wir somit erreicht, und kamen bei strahlend, blauen Himmel am Falkenstein Schutzhaus an. Das Schutzhaus hatte noch geschlossen, somit packten wir unser Vesper aus, und legten eine Pause ein. Die Hütte liegt herrlich über dem Tal, und man kann die fantastische Aussicht genießen.



Ein kleines Stück weiter ging der Pfad hinauf zum großen Falkenstein mit toller Aussicht. Wir hatten eine herrliche Fernsicht und trotz viel Schnee, warme Temperaturen.



Von hier aus stiegen wir durch den Wald hinunter bis zum Wanderparkplatz. Eine gelungene Wanderung im bayrischen Wald mit herrlichen Ausblicken und toller Fernsicht.

TAGS
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT

Ralf und Susi mit Amy
Schwäbische Alb

Wohnmobil beladen, Wanderschuhe schnüren, Rucksack packen, Mountainbikes satteln, Lederkombi anziehen und den Wohnwagen anhängen. Das sind wir...Ralf und Susi. Seit 6 Jahren begleitet uns unsere Vizsla-Hündin Amy. Mittendrin und voll dabei. Wir haben schon viel ausprobiert und die Welt begeistert uns. Ob Berge, Meere, Höhlen, Schluchten, Wälder, Dschungel, Flüsse, Bauwerke, Städte oder ungewöhnliche Orte. Wir haben noch viele Ziele und genießen jeden freien Moment um uns auf den Weg zu machen, die Welt zu entdecken.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

* Werbung - Anzeige

Überall am Ziel
Neu