on
9. August 2020



Trollstigen

Wanderung

( auch mit Hund möglich )

6,5 Kilometer – 500 Höhenmeter




Jedes Jahr wird der Trollstigen von hunderttausenden Touristen besucht. 11 Haarnadelkurven schlängeln sich mit ca 12 Prozent die Passhöhe hinauf. Die Höhendifferenz beträgt ca 400 Meter erreicht 850 Meter Höhe. Die Straße führt am 320 Meter hohen Stigfossen vorbei. Umgeben von den Bergen Bispen, Kongen und Dronninga. Nur im Sommer, von Mitte Mai bis Ende September, ist die Strecke geöffnet und zu befahren.

Am unteren Parkplatz bevor die Straße sich in 11 Haarnadelkurven den Trollstigen hinaufschlängelt, parkten wir unser Womo. Hier gegann der Wanderweg direkt am Parkplatz.



Der gesamte Wanderweg ist sehr gut beschildert und führte uns zuerst über die Holzbrücke am tossenden Fluß. Anschließend stiegen wir immer wieder steil bergauf über teilweise über Geröllfelder.



Im Oberen Drittel mussten wir immer mal wieder kurz die Straße queren oder kleine Abschnitte an der Straße entlang gehen. Ein kurzer Abschnitt war mit Ketten gesichert, da es hier steil und sehr feucht war vom nahegelegenen Wasserfall. Mit guter Trittsicherheit war auch dieses Teilstück kein Problem. Immer wieder bestaunten wir die grandiose Aussicht auf den Trollstigen und den fantastischen Wasserfall Stigfossen.



Bevor wir auf die Aussichtsplattform gelangten, mussten wir oben durch das Besucherzentrum hindurch gehen, Eine sehr tolle und gepflegte Anlage mit Museum, Informationcentrum und Restaurant. Die Aussichtsplattform eröffnete uns dann den uneingeschränkten Blick auf die elf Haarnadelkurven des Trollstigen und den herabstürzenden Stigfossen. Ein erhabenes Erlebnis und ein atemberaubender Blick in die Weite und Tiefe des Tales.



Zurück wählten wir den gleichen Weg. Eine tolle Wanderung, gut zu gehen für Mensch und Hund.

TAGS
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT

Ralf und Susi mit Amy
Schwäbische Alb

Wohnmobil beladen, Wanderschuhe schnüren, Rucksack packen, Mountainbikes satteln, Lederkombi anziehen und den Wohnwagen anhängen. Das sind wir...Ralf und Susi. Seit 6 Jahren begleitet uns unsere Vizsla-Hündin Amy. Mittendrin und voll dabei. Wir haben schon viel ausprobiert und die Welt begeistert uns. Ob Berge, Meere, Höhlen, Schluchten, Wälder, Dschungel, Flüsse, Bauwerke, Städte oder ungewöhnliche Orte. Wir haben noch viele Ziele und genießen jeden freien Moment um uns auf den Weg zu machen, die Welt zu entdecken.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

* Werbung - Anzeige

Überall am Ziel
Neu