Korsika Wanderungen Wanderungen Frankreich

Cascades des Anglais – Monte D’Oro

on
9. September 2022



Die Cascaden des Anglais, sind ein Wunder der Natur. Nirgendwo sonst auf Korsika finden wir eine solch großzügige Aneinanderreihung von aus den Felsen herausgespülten Badebecken. Es gibt kaum etwas Schöneres, als in den schattigen buchenwäldern an den Cascades des Anglais entlangzuwandern.

Auf dem GR20 entlang den Cascades des Anglais, durch ein Felsparadies auf die Gipfeltour bis zum Monte D’Oro. 


Wanderung

14 km – 1010 hm – 7 h ( Bewegungszeit 4,45 h )

( auch mit Hund möglich )

Rother Wanderführer Korsika – Wanderung Nr. 66 Cascades des Anglais / Nr. 67 Monte d’Oro


Download file: Kors_66_CascadesdesAnglais_4280_18.gpx
Download file: Kors_67_MontedOro_4280_18.gpx




Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen




Am Parkplatz ein Stück hinter halb von Vizzavona, an der T20, parkten wir auf dem großen Parkplatz auf der linken Seite. Hier konnten wir direkt loswandern, in Richtung Cascades des Anglais. Wir folgten dem rot/weiß markierten GR20 Wanderweg, durch herrliche Wälder und über eine Felsplateau. Recht hatten wir immer wieder einen herrlichen Blick auf die Cascaden.



Wir hielten hier uns hier nur kurz auf, und folgten weiter dem GR20, steil bergauf durch ein herrliches Felsenparadies, immer der rot/weißen Markierung.



Oben an der Scharte und am Grat angekommen teilte sich der Weg, links ging der GR20 weiter, wir folgten rechts der gelben Markierung weiter auf den Gipfel des Monte d’Oro. Der Weg war steil und sehr felsig. Gute Trittsicherheit und guten Gripp an den Wanderschuhen. Oben wurden wir mit einer fantastischen Weitsicht belohnt.




Wir stiegen den gleichen Weg zurück wieder ab ins Tal. Möglich wäre auch auf der anderen Seite über die Bergeries de Pozzatelli abzusteigen.




Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

TAGS
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT

Ralf und Susi mit Amy
Schwäbische Alb

Wohnmobil beladen, Wanderschuhe schnüren, Rucksack packen, Mountainbikes satteln, Lederkombi anziehen und den Wohnwagen anhängen. Das sind wir...Ralf und Susi. Seit 6 Jahren begleitet uns unsere Vizsla-Hündin Amy. Mittendrin und voll dabei. Wir haben schon viel ausprobiert und die Welt begeistert uns. Ob Berge, Meere, Höhlen, Schluchten, Wälder, Dschungel, Flüsse, Bauwerke, Städte oder ungewöhnliche Orte. Wir haben noch viele Ziele und genießen jeden freien Moment um uns auf den Weg zu machen, die Welt zu entdecken.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

* Werbung - Anzeige

Überall am Ziel
Neu