on
23. Februar 2021



Wieslaufschlucht -Strümpfelbacher Wasserfallrunde von der Laufenmühle


Wanderung mit Hund

14,5 km – 460 hm






Das Naturschutzgebiet Wieslaufschlucht und Edenbachschlucht liegt auf dem Gebiet der Gemeinden Kaisersbach und Rudersberg und der Stadt Welzheim im Rems-Murr-Kreis in Baden-Württemberg.

Die Wieslaufschlucht ist eine wunderschöne Rundwanderung, die bei jeder Jahreszeit seinen besonderen Reiz hat. Wir waren hier im Februar, bei warmen Temperaturen unterwegs.

Vom Parkplatz an der Laufenmühle startete der Waldweg Richtung Klingenmühle. Wir bestaunten den teilweise noch gefrorenen Wasserfall, und gefrorenen Bach.

Die Klin­gen­müh­le wur­de 1786 in der tie­fen Schlucht (Klin­ge) der obe­ren Wies­lauf als Mahl- und Sä­ge­müh­le. Das Mahl­ge­bäu­de und das Was­ser­rad sind noch vor­han­den, al­ler­dings oh­ne Zu­lauf­rin­ne, von der Sä­ge­müh­le ist nichts mehr zu se­hen. Im In­ne­ren des vor ei­ni­gen Jah­ren grund­le­gend mo­der­ni­sier­ten und heu­te un­zu­gäng­li­chen Pri­vat­ge­bäu­des blieb von der al­ten Ein­rich­tung nichts er­hal­ten. Die Klin­gen­müh­le be­fin­det sich in ei­nem Bann­wald im Na­tur­park Schwä­bisch-Frän­ki­scher Wald.





Im weiteren Verlauf ging es immer am Bach und durch die Wieslaufschlucht, herrlich auf Waldwegen entlang. Teilweise war es noch recht matschig, jedoch führten die Wege über viele idyllische Brücken und Stege.




Der Weg befand sich immer fantastisch im Wald, auf schmalen Pfaden und Brücken. Der Strümpfelbach begleitete uns die ganze Strecke.



Am Ebnisee führte dann der Wieslaufweg zurück bis zur Laufenmühle.

Der Ebnisee ist ein etwa 6,3 ha großer Stausee auf dem Gebiet der Gemeinde Kaisersbach im Baden-Württembergischen Rems-Murr-Kreis. Er wurde im 18. Jahrhundert als Schwellweiher für die Flößerei angelegt und dient heute vor allem der Naherholung.



Eine mega schöne Wanderung, auch für den Sommer zu empfehlen, da sich fast die gesamte Strecke im Wald befindet.

TAGS
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT

Ralf und Susi mit Amy
Schwäbische Alb

Reisen mit und ohne Wohnmobil, die Welt genießen. Das sind Wir....Ralf und Susi. Seit 5 Jahren begleitet uns unsere Vizsla-Hündin Amy. Das Reisen war schon immer unsere Leidenschaft...ob mit Motorrad, Rucksack, Wohnwagen, Mountainbike oder im Moment meistens mit unserem Wohnmobil. Wir haben alles ausprobiert und genießen jeden freien Moment, um die vielseitige Welt zu erkunden.

Überall am Ziel
Reisebericht
Neu
August 2021
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031