Ralf und Susi mit Amy
Schwäbische Alb

Wohnmobil beladen, Wanderschuhe schnüren, Rucksack packen, Mountainbikes satteln, Lederkombi anziehen und den Wohnwagen anhängen. Das sind wir...Ralf und Susi. Seit 6 Jahren begleitet uns unsere Vizsla-Hündin Amy. Mittendrin und voll dabei. Wir haben schon viel ausprobiert und die Welt begeistert uns. Ob Berge, Meere, Höhlen, Schluchten, Wälder, Dschungel, Flüsse, Bauwerke, Städte oder ungewöhnliche Orte. Wir haben noch viele Ziele und genießen jeden freien Moment um uns auf den Weg zu machen, die Welt zu entdecken.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

* Werbung - Anzeige

Überall am Ziel
Neu
Frankreich Italien Schweiz Spanien Überall am Ziel

Europa mit dem Motorrad

on
21. Juli 1992

14 Tage mit dem Motorrad durch Europa rollen / 11. Juli – 24. Juli 1992

Europa mit dem Motorrad zu durchfahren und verschiedene Ziele ansteuern.

Schweiz

Bei schauerartigem Regengüssen packten wir unser Motorrad, und machten uns trotz schlechtem Wetter auf Richtung Schweiz.


Italien

Bei besserem Wetter ging’s am nächsten Tag gleich weiter nach Italien. Die Sonne lachte uns entgegen, und hob unsere Laune sofort an, sobald wir das Meer erblickten.


Frankreich

Menton war unsere erste Station in Frankreich, bevor wir weiter nach Monaco fuhren und uns an den schicken Autos vorm Casino, und den Luxusjachten im Hafen, erfreuten.

Die gigantische Natur der Pyrenäen ließ uns immer wieder Pausen einlegen und die Landschaft genießen.


Spanien

Unser nächstes Ziel war San Sebastian in Spanien. Eine volle, heiße Stadt. Nachdem bei unserem Motorrad die Kette gerissen war, fanden wir glücklicherweise eien kleine Werkstatt, die uns aus der Patsche half, und unser Motorrad reparierten.


Frankreich

Auf dem Abschluss unserer Europa-Runde landeten wir am Genfer See und schließlich am Mont Blanc. Eine fantastische Kulisse.


Fazit: Eine schöne Bikerunde durch Europa

Europa mit dem Motorrad

TAGS

21. August 1991

RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT