Jura der Geheimtip

Frankreich Jura Überall am Ziel
Ralf und Susi mit Amy
Schwäbische Alb

Wohnmobil beladen, Wanderschuhe schnüren, Rucksack packen, Mountainbikes satteln, Lederkombi anziehen und den Wohnwagen anhängen. Das sind wir...Ralf und Susi. Seit 6 Jahren begleitet uns unsere Vizsla-Hündin Amy. Mittendrin und voll dabei. Wir haben schon viel ausprobiert und die Welt begeistert uns. Ob Berge, Meere, Höhlen, Schluchten, Wälder, Dschungel, Flüsse, Bauwerke, Städte oder ungewöhnliche Orte. Wir haben noch viele Ziele und genießen jeden freien Moment um uns auf den Weg zu machen, die Welt zu entdecken.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

* Werbung - Anzeige

Überall am Ziel
Neu

9 Tage Jura 22. Mai – 30 Mai 2010


Französisches Jura der Geheimtip

Im Juragebirge haben die allgegenwärtigen Gewässer eine einzigartige Landschaft mit unterirdischen Höhlen geschaffen, die zur Besichtigung einladen! Wieder an der Oberfläche angekommen, zwischen Bergen, Wasserfällen und Seen, erlebten wir die grandiosen Landschaften des Jura beispielsweise beim Wandern oder Radfahren. Der geheimnisvolle Fluß Doubs fließt durch das Jura. Für kulturelle Besichtigungen warteten eindrucksvolle Burgen und Abteien in den Tälern auf unseren Besuch. Jura der Geheimtip.

Wir lieben das Jura, seine verschlafenen Kleinstädte und die Ruhe, die wir hier in vollen Zügen genießen können. Für uns ein richtiger Geheimtip.


Kaskaden d’Herisson

Die“ Kaskaden d’Herisson‘‚ ist für uns immer wieder eine schöne kleine Wanderung. Zwischen Doucier und Bonlieu, in der Region der Seen, das Tal des Hérisson ist gekennzeichnet durch die Anwesenheit von prächtigen Wasserfällen. Ein angelegter Weg, 3,7 km lang (Hinweg), ermöglicht nicht weniger als 31 Wasserfälle zu entdecken! Die Bekanntesten sind der Wasserfall Eventail, sehr beeindruckend, und der Wasserfall Grand Saut, ein 60 Meter hoher Wasserfall!

Wir hatten dieses Jahr etwas Pech, da es durch den wenigen Regen im Sommer, auch wenig Wasser in der Quelle hatte.


Die Doubs

Auf der Doubs ließen wir uns von den Kajak’s den Fluss hinabtreiben und hatten absolut Spaß dabei. Eine neue Erfahrung mit dem Paddel zu steuern.


Fazit: Das französische Jura ist ein absoluter Geheimtip

TAGS
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT